München für Singles *

Morgens

Nicht zu Unrecht gilt die bayerische Landeshauptstadt München als nördlichste Stadt Italiens. Denn in keiner anderen deutschen Stadt kann man so sehr südländisches Flair genießen wie hier. Beginnen Sie den Tag inmitten von mediterranen Köstlichkeiten auf dem Viktualienmarkt. Über 140 Händler bieten hier Feinkost an und an zahlreichen Ständen können Sie eine Semmel oder eine Brezen essen und dazu einen Kaffee genießen. Kaum ein anderer Ort der Stadt ist tagsüber so belebt wie Münchens „Gute Stube“.




Mittags

Mittagszeit ist Biergartenzeit. Der Münchner liebt es deftig und trinkt seine Maß zur Weißwurst. Besonders idyllisch ist hierbei der Englische Garten, eine weitläufiger Park mitten in der Innenstadt. Im Winter können Sie Ihre Weißwurst dann im weltberühmten Hofbräuhaus oder in einem der Restaurants der altehrwürdigen Augustiner-Brauerei verkosten.


Abends

Schickimicki und mehr bietet das Münchner Bohème-Viertel Schwabing, ein idealer Ausgangspunkt für die Nacht. Hier sitzen in zahlreichen Cafés Künstler neben Bankern, Studenten neben Touristen. Der Flirtfaktor ist in kaum einem anderen Stadtteil so hoch und Sie können fast sicher sein, jemanden kennen zu lernen. Kulturelle Bedürfnisse kommen in Bayerns Metropole auch nicht zu kurz: Das Angebot an Musicals in München ist beeindruckend!


Nachts

Wussten Sie schon, dass in München über 400.000 Singles leben? Damit ist die Stadt die absolute Nummer 1 in Deutschland. Kein Wunder, dass das Münchner Nachtleben für jeden Geschmack die passende Location und mehrere spezielle Singlepartys bietet. Zum Beispiel die regelmäßige Flirtparty der Interne-Community munichflirt in der Alabamahalle. Besonders empfehlenswert für Schwule und Lesben: Die Party „Alle wollen Liebe“ in der Diskothek Soul City.



Interessante Links zu München:
Stadtmagazin MunichX | Alabamahalle | Soul City | Zurück zur Übersicht aller Städte