Leipzig für Singles *

Morgens

In Leipzig liegt Musik in der Luft. Denn in der sächsischen Metropole haben Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Robert und Clara Schumann oder auch Richard Wagner gewirkt. Was läge also näher, als die erst Tageshälfte zu nutzen, um auf den Spuren der Komponisten zu wandeln. Unser Tipp: Das Nikisch-Café im Foyer des Gewandhauses. Dort treffen sich nicht nur Musiker zum Kaffeetrinken.




Mittags

Auch in der Mittagszeit können Sie kulinarische Genüsse mit Kultur verbinden. In Auerbachs Keller kehrte schon Goethes berühmter Faust gemeinsam mit Mephisto ein. Wer nicht unbedingt Lust auf rustikale Spezialitäten hat, kann sich auch in der Mephisto Bar bei einem kleinen Imbiss sättigen und die Blicke schweifen lassen.


Abends

Abends lockt Leipzig mit zahlreichen Bars und Kneipen im Szeneviertel Connewitz. Hier treffen sich Studenten und junge Szenegänger zum Bier oder zum Cocktail, bevor das Nachtleben beginnt.


Nachts

Das Nachtleben in Leipzig lässt keine Wünsche offen. Dabei ist die Flirtparty im Schauhaus ein absolutes Muss für jeden Single. Mitten in Leipzigs Innenstadt lockt hier eine der angesagtesten Diskotheken mit einem speziell auf Singles zugeschnittenen Programm und das gleich auf drei verschiedenen Floors. Freunde der Schwulen- und Lesbenszene sind wiederum in der Rosa Linde am besten aufgehoben.



Interessante Links zu Leipzig:

Stadtmagazin Kreuzer

Auerbachs Keller

Rosa Linde





Weiter gehts nach Münster!



Zurück zur Übersicht aller Städte