Was machen wir beim zweiten Date?

Wenn Sie das erste Date schon hinter sich haben, werden Sie Ihr Gegen├╝ber sicherlich auch schon ein wenig besser kennen gelernt haben. Und vielleicht haben Sie auch schon herausfinden k├Ânnen, was er oder sie besonders gerne mag. ├ťberraschen Sie ihre neue Bekanntschaft doch mit einem unkonventionellen Vorschlag, vielleicht sogar etwas, wor├╝ber Sie beim ersten Treffen gesprochen haben. Solche Vorschl├Ąge k├Ânnen zum Beispiel ein Besuch im Zirkus sein oder die Besichtigung eines alten Schlosses.
Auch eine Einladung zu sich nach Hause k├Ânnen Sie in Betracht ziehen. Achten Sie aber darauf, dabei nicht direkt mit der T├╝r ins Haus zu fallen und im schlimmsten Fall aufdringlich zu wirken. Wenn Sie aber mit Ihrer Einladung in die eigenen vier W├Ąnde Erfolg hatten, sollten Sie auf jeden Fall ein bisschen aufr├Ąumen. Fotos des oder der Ex geh├Âren nicht ins Blickfeld und f├╝r alle F├Ąlle sollten Sie frische Bettw├Ąsche aufziehen. Hobbyk├Âche k├Ânnen ruhig ihr K├Ânnen demonstrieren. Vergewissern Sie sich aber vorher, ob Ihr Gast nicht bestimmte Dinge nicht isst. Es w├Ąre ja schade, wenn Sie ein H├╝hnchen zubereiten und feststellen, dass Sie es mit einem eingefleischten Vegetarier zu tun haben.

Was Sie auf keinen Fall tun sollten, ist Zukunftspl├Ąne zu schmieden. S├Ątze wie: ÔÇ×Wenn wir erst einmal verheiratet sind ...ÔÇť sind absolut unpassend und setzen Ihr Gegen├╝ber nur unter Druck. Lassen Sie sich einfach Zeit und sorgen Sie f├╝r eine entspannte Atmosph├Ąre.



Zur├╝ck zur ├ťbersicht: Tipps f├╝r den ersten Kontakt und das erste Date